6 Bausteine für Dein Business

6 Bausteine für Dein Erfolg im Business

Es gibt sechs wichtige Bausteine, die jeder Braucht um erfolgreiches Business zu führen . Diese sechs Elemente sind:

1. Dein Mindset

Deine Einstellung ist alles. Es geht darum, wie du über dich, dein Unternehmen und deine Fähigkeit, erfolgreich zu sein, denkst und fühlst. Wenn du eine negative Einstellung hast, wird es schwierig sein, erfolgreich zu sein. Du musst dich coachen lassen und offen für Veränderungen sein, wenn du in deinem Unternehmen Erfolge sehen willst.

Noch mehr wichtiger, Du solltest Dich verändern und das meine ich im Ernst. Im posotiven Sinne des Wortes. Wenn du denkst, dass du großartig bist, ist das cool.

Prüfe Deine Gewohnheiten ändere deine Denkweise und entwickle eine Erfolgsmentalität.

Deine Gewohnheiten entscheiden zu 95% für dich und nur wenn du neue Gewohnheiten aneignest, wirst du anders denken und kommst schneller voran.

2. Dein Produkt oder Deine Dienstleistung

Du brauchst ein großartiges Produkt oder eine Dienstleistung, die ein Problem deines Kunden löst. Es sollte etwas sein, das sie wollen oder brauchen und für das sie bereit sind zu zahlen. .

Wobei wenn es ein Problem löst, sind die Menschen immer bereit zu zahlen. Such Dir ein Produkt, welches weniger vergleich bar ist, so kannst viel höhere Preise verlangen.

Veredele es und mach den höheren Preis, manchmal ist die Lösung sehr einfach.

Wichtig ist – es muss immer ein Problem lösen und kein Problem schaffen

3. Marketing

Dein Marketing sollte sich darauf konzentrieren, deinen idealen Kunden zu gewinnen und ihm dann dein Produkt oder deine Dienstleistung zu verkaufen. Wenn du keine gute Marketingstrategie hast, wird es schwierig, erfolgreich zu sein.

Es ist leichter gesagt als getan. Wenn Du noch keine Idee hast, dann schau Dir mehrere Strategien an. Du kannst z.B über ein Kanal dich präsentieren und dort dauerhaft bleiben oder du baust deine Webseite oder dein Youtube Kanal auf.

Sicherlich kannst du alle parallel machen, brauchst du nur etwas mehr Zeit.

4. Deine Sichtbarkeit

Die Technologie, die du in deinem Unternehmen einsetzt, kann dir helfen, online und offline sichtbarer zu werden. Nutze soziale Medien, Blogging, Videos und andere Formen von Inhalten, um deine Botschaft zu verbreiten. Achte darauf, dass deine Website für Suchmaschinen optimiert ist, damit die Leute dich finden können, wenn sie nach deiner Arbeit suchen.

5. Die Technik

Die Technik, die du in deinem Geschäft einsetzt, ist ebenfalls wichtig. Du brauchst ein System, das es dir ermöglicht, effizient und effektiv zu arbeiten. So kannst du Zeit und Geld sparen und deinen Kunden trotzdem ein hohes Maß an Qualität und Service bieten.

In dem digitalen Business sind das die Webseiten und viele Tools.

Setze nicht zu viele Toole eins, um es nicht zu komplex zu machen.

Spare dabei nicht, sieh es wie Dein Mitarbeiter. Wenn die Technik läuft wirst du auch keine Zeit verlieren.

Oft macht man sich damit zum Sklaven und sichert jeden Tag die Daten und installiert Updates. Diese Strategie ist nicht besonders gut, da du für wiederkehrende Prozesse deine Kostbare zeit aufwendest

6. Deine solide Verkaufsstrategie

Eine solide Verkaufsstrategie ist der Schlüssel zu jedem erfolgreichen Unternehmen. Du musst wissen, wie du dein Produkt oder deine Dienstleistung auf eine Art und Weise verkaufst, die überzeugend und unwiderstehlich ist. Du musst auch wissen, wie du den Verkauf abschließen kannst, damit du das Geld bekommst, das du wert bist.

Dieser Punkt hängt sehr stark mit dem ersten und zwar deinem Mindset. Verändere Dein Mindset und du wirst dein Verkauf verändern.