3 Bausteine für Deinen Digitalen Verkauf – So erreichst Du mehr Menschen

Roman Perich, geändert am 17 August 2022 , Lesezeit ca. 6 Min.


Du hast gerade eine tolle Idee für ein digitales Produkt oder einen Online-Service? Klasse! Damit Du möglichst viele Menschen erreichst, musst Du allerdings folgende drei Bausteine beachten.

Der erste Baustein ist Dein Angebot oder deine Idee: Es sollte interessant und innovativ sein – aber auch praktisch umsetzbar.

Der zweite Baustein ist Deine Webseite oder die Technik: Sie muss übersichtlich und ansprechend gestaltet sein.

Und der dritte Baustein sind die Medien oder auch Vermarktung: Achte darauf, in welchen Kanälen Du Werbung schaltest und wie oft Du Dich präsentierst.

Wenn Du diese drei Bausteine beachtest, wirst Du garantiert mehr Menschen erreichen – und letztlich auch mehr verkaufen!

Baustein 1 – deine Idee

Du hast eine Idee und möchtest du diese sichtbar machen und schnell voran kommen, dann macht die Marktanalyse und prüft was schon gemacht wurde.

"was nicht sichtbar ist - kann auch nicht gefunden werden"

Geh mal durch , schreibt alles auf.

  • Analysieren den Wettbewerb
  • verbringe maximal ein bis zwei Tage damit.
  • Alles was du findest schreibst du wirklich auf.
  • Schau mal was zu dem Thema gibt.
  • Geh durch alle Kanäle die du kennst  „FACEBOOK, INSTAGRAM, TIK TOK auch GOOGLE“.

Jetzt finde ein Punkt was dich ausmacht – was noch keiner gemacht hat – was du denkst – das könnte er sein.

Dann schreibt NUR ein Punkt auf, nur ein Thema was du verfolgen würdest. Alles andere ignorieren und erst mal ausblenden.

Die Konzentration auf eine Sache hilft dir den Rest auszublenden. Wir sind so gebaut, dass wir alles machen wollen und starte dann überhaupt nicht. 

Konzentriere dich bitte nur auf 1 Thema und führe die Recherche zu dem Thema durch. Das hast du bereits in dem ersten Teil geübt. Jetzt wird es nur noch spezifischer. 

Ausschreiben hilft unserem Gehirn aus die Punkte zu konzentrieren und wir merken es auch besser. Achte bitte darauf , dass nur du 2-3 Stunden , max 1 Tag dafür nimmst. Mehr ist es nicht notwendig .

Manchmal hilft eine Iteration unheimlich. Wir wollen ja alles perfekt machen und das erreichen wir meistens, wenn wir mehrfach das Projekt angehen.

Solltest du Bilder finden, speichere die ab oder druck es aus. Mache auch Notizen.

Jetzt kommt die Visualisierung.  Nimm dein Lieblingstool  – ein Word-Dokument ,  iPad oder nur Zettel.  Magst du mehr haptisches, so ist Papier am besten. Drucke dir die Bilder aus und klebe die drauf. 

"So wie du dir das vorstellst "

Beim digitalen Dokument kannst du es schneller bearbeiten Ich nutze persönlich „Adobe Fresco“ auf dem iPad. Mit dem Stift sind keine Grenzen gesetzt und eine Übertragung auf den Computer ist kinderleicht.

Baustein 2 – die Technik

 Jetzt kommt der zweite Baustein – das ist die Technik also mein Lieblingsfach . Das ist unglaublich und da geht es nicht nur um server sondern wie wir das umsetzen und es kann alles mögliche sein. Wir können jetzt Social Media nehmen auf Facebook eine Seite aufbauen. Dort mal präsentieren. Wir können auch ein Baukastensystem nehmen in dem Baukastensystem darstellt.
Ich würde jetzt mal voll getrennt sehen, dass wir hier ein Server nehmen auf denen wir das aufsetzen und aufbauen und entsprechend die Seite abbilden.
Ich sag mal immer – wir sollen das nehmen was uns gehört also Social Media gehört uns nicht da können wir nichts machen aber auf einer Webseite können wir alles machen wir können die übertragen wir können die erstellten die können die lokal ablegen. Alles mögliche damit machen und er kann auch selber programmieren also wenn das denn wenn du das kannst du besser wenn nicht ist es hier auch kein Problem also es ist ganz ganz leicht das umzusetzen und du kannst selber kontrollieren. Das finde ich das wichtigste überhaupt

Ich entscheide mich immer für ein CMS system in dem Fall nehme ich WordPress und setze ich minimal auf . Versuche alles dort zu deaktivieren so dass keine Probleme gibt das ist richtig super schnell läuft.
Weil das ist auch ein Faktor je schneller die Responsezeit ist desto besser ist die Seite desto schneller kommt man dann entsprechend voran und die Kunden bekommt dann den Content , den Sie haben wollen die die suchen.
In meinem anderen Video zeige ich dir wie du das aufsetzen kannst mit paar Klicks hast und dann die installation schon fertig und dann kannst du loslegen.
Ich zeig auch dort wie du dann eine erste Seite konfiguriert. Ich habe für dich noch eine Checkliste vorbereitet, wo du sehen kannst was du alles so brauchst um eine Webseite zu starten und zu konfigurieren und welche Bausteine da auch notwendig sind . Den Link findest du unten in der Beschreibung

Baustein 3 – Vermarktung

Nun kommen wir zu dem dritten Baustein. Wir haben alles aufgebaut die Idee jetzt technisch umgesetzt und jetzt wollen wir das dann den mann bringt wir wollen jetzt irgendwie das Einer zugreift und unser Inhalt liest.

Wie macht man das überhaupt? Man kann sicherlich warten bis der organisch alles gewachsenes ist, bis die Webseite überall verbreitet ist aber dafür muss man schon einiges tun oder schalten die Werbung – bezahlen Geld dafür und die Leute kommen auch entsprechend auf die Webseite.

Die andere Möglichkeit wäre , dass wir dann Posts mal machen packen entsprechend auf social media – da kommen die Leute auch auf die unserer Webseite .

Dafür brauchst du ansprechende Bilder, die du auf sehr vielen Portalen findest und auch selber erstellst. Ich habe für dich eine Zusammenstellung von den besten Webseiten „Wie du die Bilder erstellst und kostenlos bekommst “ gemacht.

Die beste Methode die ich herausgefunden habe ist die komplette Kombination. Wir schalten die Werbung , aber wir machen auch content und lassen das organisch wachsen. Beides ist sehr wichtig. Also ohne Werbung ohne ads – facebook, google adwords wird es eine Ewigkeit dauert.
Jetzt weißt du was du brauchst was auf dich zukommt und trag dich bitte in die liste ein dann schicke ich dir kostenlos komplette Aufstellung alle meine Punkte was ich für die Installation verwendet habe.
Wenn du kein video von mir verpassen willst, abonniere den Kanal und aktivierte die Glocke