Bild und Grafikdesign-Tool für deine Webseite – Canva

Roman Perich, geändert am 30 Mai 2022 , Lesezeit ca. 2 Min.


Du hast Text geschrieben und möchtest gerne es mit einem Bild aufwerten. Es fängt lange Suche im Internet und alles passt irgendwie nicht. Das ging bei mir, bis ich Canva gesehen habe.

Damit kannst du , auch ohne ein Bildbearbeitungsprogramm wie Photoshop, Bilder bearbeiten. Aber auch viel mehr und sehr professionell.

Was ist Canva ?

Canva ist ein Online-Grafikdesign-Tool, mit dem Benutzer Grafiken erstellen können, ohne sich mit komplexen Designprogrammen auskennen zu müssen. Benutzer können aus einer Reihe von Vorlagen und Designs wählen oder ihre eigenen erstellen.

Ist Canva kostenlos?

Man kann sagen „ja“. Es gibt eine kostenlose Version, die absolut ausreichend ist. Auch wenn Du für „Pro“ den kleinen monatlichen Betrag bezahlt, ist das recht günstig.

Was kannst du mit Canva machen

  • Fotos bearbeiten , Text einfügen und Animation erstellen
  • Du kannst Flyer, Postkarten und Visitenkarten erstellen und direkt aus Canva bestellen
  • Du kannst direkt bei Social Media aus Canva posten und Beiträge planen (Pro Version).

Ist Canva ein ersetz für Photoshop

Es ist kein Ersatz, mehr eine Unterstützung. Ich nutze es immer in Kombination und nehme noch weitere Templates aus Envato Elements.

Es lohn sich nur, wenn du wirklich viel machst und es professionell betreibst. Mehr erfährst du in meinem anderen Artikel „Beste Bilder für deine Webseite

Fazit

Starte heute noch und registriere dich bei Canva. Nach ein paar Projekten wirst Du sehen, wie das Tool dich unterstützt.