Brauche ich Google Ads für mein Business ?

Roman Perich, geändert am 24 Mai 2022 , Lesezeit ca. 3 Min.


Wenn Du mehr verkaufen willst und auf die erste Seite von Google willst, dann definitiv „JA“. Statistisch verkauft die zweite Seite um vieles weniger und wird von meisten Usern gar nicht angesehen.

Was ist Goolg Ads ?

Google Ads ist ein Online-Werbeprogramm von Google. Es ermöglicht Unternehmen, ihre Produkte und Dienstleistungen auf der Google-Suche und auf Google-Partnerwebsites zu bewerben.

Wie teuer ist Google Ads ?

Es kommt darauf an, was du bewirbst. Die Preise schwanken zwischen 10 Cent bis zu 1,5 pro Klick. Was als CPC genant wird.

Es gibt auch Begriffe, die mal 5, 10 und mehr € kosten. Und das ist pro Klick

Ist jeder Klick eine Anfrage ?

Das wäre ein Traum. Leider ist es nicht so. Ich erreichen mit meinen Kompanien schon die Werte von 5-10. An manchen Tagen läuft es auch besser oder auch schlechter. Im Durchschnitt kostet die Anfrage 2 bis 20€. Drüber sollte es auf keinen Fall sein.

Wovon hängt der Erfolgt deiner Kompanie ab ?

Es gibt sehr viele Faktoren und hier liste ich dir die wichtigsten, die ich in letzten Jahren gesammelt habe.

  • Deine Anzeige muss mit Landingpage übereinstimmen
  • Dein Server soll sehr schnell antworten
  • Deine Bilder sollen optimiert sein
  • Deine Keywords sollen zu Anzeige und Landingpage passen.

Und das beste. Verwende pro Keyword eine Landingpage

Womit verwalte ich meine Kompanien

Das leichtest ist , wenn du mit ads.google.com alles machst. Es gibt allerdings eine weitere Möglichkeit, die mir nicht mal Google Experte nannte.

Nutze „Google Ads Editor“ und importiere damit große mengen an Daten. Du kannst auch exportieren und alle Deine Anzeigen bewerten. Zudem kannst du so die Anzeigen Archivieren.

Erscheine ich immer auf der ersten Seite ?

Das wäre wirklich gut. Wie bei der Anzeige hängt es von vielen Faktoren ab und ein ist der „Qualitätsfaktor“ . je nach zahl zahlst Du mehr für Klicks um oben zu sein oder wenn der Wert gar nicht gut ist, wirst du von Google ausgeschlossen.

Um Oben zu seine, muss du guten Wert haben und auch passenden gebot abgeben.

Soll ich nur auf Google Ads setzen oder auch andere Strategien nutzen ?

Ich werde dir empfehlen alle Social Media Portale zu nutzen, auch dann wenn du nur auf eins setzt. Es kann schnell passieren, dass du dich für Facebook Ads entscheidest. Wenn du vorher Facebook Pixel eingerichtet hast, bekommst du schon die Daten und brauchst dann nicht lange zu warten

Fazit

Mit Google Ads hast du die Möglichkeit durch bezahlten Anzeigen ganz oben bei Google sichtbar zu werden.